Kategorien
Archiv

COOLBEUYSZ oder WO IST JOSEPH?

KRESCHTHEATER Von Jakob Nain

Sonntag 21.03.21 um 19:00

Für alle ab 10 Jahren

COOLBEUYS oder WO IST JOSEPH? ist der Beitrag des Kresch-Theaters zum Joseph Beuys Jubiläums Jahr in Krefeld. In enger Zusammenarbeit mit den Krefelder Kunstmuseen ist eine Geschichte entstanden, die Elemente des Schaffens und des Denkens des weltberühmten Krefelder Künstlers in ungewöhnlicher Perspektive betrachten.

An seinem vierzehnten Geburtstag bekommt ein Junge ein ungewöhnliches und geheimnisvolles Geschenk von seinem Vater, der bisher in seinem Leben nie präsent gewesen ist. Auch das Leben seiner alleinerziehenden Mutter, wird durch die geschenkte Blechschachtel mit Steinen, Schnüren, Bändern, Bildern und einem Gedicht, arg durcheinander gewirbelt. Denn eigentlich hat sie von dem Vater nichts mehr wissen wollen.

Als der Sohn eines Nachts verschwindet, sucht ihn die Mutter überall und gerät dabei immer mehr auf die Spuren von Joseph Beuys.

COOLBEUYS oder WO IST JOSEPH? ist der Beitrag des Kresch-Theaters zum Joseph Beuys Jubiläums Jahr in Krefeld. In enger Zusammenarbeit mit den Krefelder Kunstmuseen ist eine Geschichte entstanden, die Elemente des Schaffens und des Denkens des weltberühmten Krefelder Künstlers in ungewöhnlicher Perspektive betrachten.

Begleitend zu dem Theaterstück, das am 20. März Premiere feiern wird, entsteht ein theaterpädagogisches Projekt in Kooperation mit den Kunstmuseen Krefeld und dem Werkhaus Südbahnhof Krefeld. Begleitet von Theaterpädagog*innen und Künstler*innen werden Jugendliche, inspiriert von Joseph Beuys Ideen, „soziale Plastiken“ im Krefelder Stadtraum erfinden, entwickeln und präsentieren.

Mit Feedbeat bekommt ihr für den Livestream eine Fernsteuerung für eure Emojis und könnt direkt interaktiv mitmachen.

Informationen im Kresch-Theater-Büro 02151 862626

Anfragen per mail an kresch@krefeld.de oder helmut.wenderoth@krefeld.de

Zahl-was-du-kannst-Tickets findest du hier!

Den Zugangscode schicken wir kurzfristig vor Veranstaltungsbeginn

Infos in der Westdeutschen Zeitung

Infos in der Rheinischen Post

Infos der Stadt Krefeld

Impressionen

Ein Riesenkompliment und Dankeschön an alle die dabei waren. Ein Abend, der uns sicher lange in Erinnerung bleiben wird. Theater live, direkt, interaktiv. Für uns ein Vorbild für Kultur im digitalen Raum, das zeigt wie man Spielbetrieb digital und hybrid machen kann.

❤️👏❤️👏❤️👏

Suudiobühne 1 KRESCHTHEATER Krefeld
Theater live und digital
Direkter Austausch mit den Künstlern
Theater mit Abstand
Aktiv-Modus
Passiv-Modus
Verbinden
Stimmungsvolle Inszenierung
Vielen Dank ❤️