Kategorien
Ankündigung Event

SISTERS OF COMEDY – Nachgelacht

Am 08. November 2021 ist dieses Jahr wieder Sisters Day.

Krefeld ist zum ersten Mal dabei!

In Zeiten, in denen man immer noch über Frauenrechte und Meinungsfreiheit diskutieren muss, der Wind von rechts immer noch weltweit schärfer bläst, lautet das Motto:

Humor ist die Reinform des Widerstands!

„Sisters of Comedy – Nachgelacht“ ist fernab von Witzen über Frustshopping und Bindegewebe – keine Frauenquotengala, keine Männerschelte, einfach eine grandiose, fulminante Show, mit allem, was Deutschlands brodelnde Komikerinnenszene zu bieten hat: Comediennes, Musik-Kabarettistinnen, Poetry-Slammerinnen und noch viel mehr.

Sisters Of Comedy spendet einen Teil der Einnahmen an lokale Frauenhilfsprojekte, die sich auch an Ort und Stelle präsentieren. Der diesjährige Erlös der Krefelder Show wird an das Mädchenheim St Irmgardis in Krefeld gespendet. Zeitgleich finden zahlreiche Shows, in über zwanzig Städten, statt.

100% Frauenpower: krachend kabarettistisch, furios feminin und derbe divenhaft, für Sie & Ihn und alles dazwischen.

Wer nicht Vorort sein kann und sich, der Kultur und dem Mädchenheim was Gutes tun möchte, der kaufe ein Stream-Ticket und genießt bequem von zu Hause aus eine interaktive Show. Mit einem Stream über Feedbeat könnt ihr in Echtzeit Mitmachen und Mitlachen. Ohne Downloadhürde, mit maximalem Datenschutz und sichtbar für die Künstlerinnen. Kommt vorbei oder Stay home. Ihr seid auf jeden Fall dabei!

In Krefeld mit dabei sind:

Sabine Domogala, Comedy

https://sabine-domogala.de/

Nadu, Musikkabarett

https://www.artsnadu.com/soloprogramm

Christin Jugsch, Comedy

http://www.christin-jugsch.de/

Jasmin Sell, Slam Poetin

https://www.facebook.com/JasminS1977/

Les Terroritas übernehmen die Moderation https://www.lesterroritas.net/

Tickets gibt’s auf Kleinsteeinheit.de

Kategorien
Ankündigung Event

Lach- und Weinprobe mit Andrea Volk

Mittwoch den 20.10.21 um 19:00

Live Vor Ort oder online mit Weinpaket

Die erste hybride Weinprobe mit Comedy, das sind gleich zwei Komponenten, die hier neu zusammenkommen. Zum ersten Mal ist Andrea Volk zu Gast im WINE HOUSE und wird mit mehren Einlagen eine Weinprobe begleiten. Ihr könnt vor Ort live dabei sein! Das Besondere aber ist, dass an dieser Veranstaltung die ganze Welt teilnehmen kann (zumindest fast ;-)).

Teilnahmegebühr vor Ort € 49,00
6 Weine, Wasser, Brot mit Olivenöl und Comedian Andrea Volk face to face

Teilnahme online € 60,00 + zzgl. ggf. Versandkosten
6 Weine á 0,75 und Comedian Andrea Volk am Bildschirm

Übrigens: Von jedem gekauften Paket (online oder live) gehen € 5,00 an ein Unterstützerprojekt an der Ahr. Wir werden uns persönlich darum kümmern, dass die Gelder an die richtige Stelle gehen!

Tickets unter:

 https://wine-house.de/bestellen/ 

Kategorien
Ankündigung Event

NEUES LEBEN mit Paula Linke, Frau Lehmann und Marcant

16.10.21 20:00 Uhr

Dieses Mal lassen wir uns auf den Chemnitzer Sonnenberg entführen und freuen uns auf ein wundervolles Live-Konzert aus der Kulturkneipe KaffeeSatz.

Mit dabei sind:

Paula Linke

Wenn Mut zur Direktheit auf feine Sprache und berührende Bilder trifft, passieren Paula Linkes

Lieder – Wege im Grünen, liebenswert verschrobene Personen und zeitlose Geschichten in einer komplexen, herausfordernden Welt: Paula denkt singend nach, sucht und findet Pfade zwischen Akkorden. Tänzerisch und nachdenklich, klar, bestimmt und kraftvoll.“ Die Leipziger Liedermacherin, von Haus aus Dramaturgin und Theaterpädagogin, kehrte 2019 nach Leipzig zurück, wo sie sich seitdem auf die Musik konzentriert. Nach der Veröffentlichung ihres ersten Albums DEN TOD IN WEISHEIT UND EIN VERRÜCKTES LEBEN im Juni 2018, präsentiert sie seit Juli 2020 ihr zweites Album DAS WAR DAS. Auf ihrer ersten Tour durch Deutschland stellt sie nun mit ihrem Programm MIT MUT VORAN! beide Alben vor. Ihre Lieder sind eine Liebeserklärung an das Leben, an die auftauchenden und verschwindenden Menschen und Orte, Beobachtungen des Alltags, „pur, unverbraucht und unverholen, frei von der Leber weg, mal tiefgehende Gedanken, mal ausgelassene Fröhlichkeit, immer mit Herz und Verstand.“ 2020 gewann die Liedermacherin den Publikumspreis und den Jurypreis der Hoyschrecke.

Frau Lehmann

Schmerz, Freude, Wut, Humor, Trauer – schlicht: das Leben! Frau Lehmann verpackt in ihren Liedern und Gedichten all die kleinen und großen Geschichten ihrer Welt. Zwischen laut und leise, Schwermut und Ironie, mit tiefer Sehnsucht und hin und wieder einem frechem Augenzwinkern erzählt sie diese mit ihrer wandelbaren Stimme und begleitet sich dabei selbst auf dem Klavier oder der Ukulele. Dabei ist jedes Lied irgendwie anders – und doch ist alles immer irgendwie voll und ganz Frau Lehmann.“


Marcant

Der Leipziger Singer-Songwriter Marcant steht für einen satten Sound, authentischer und ursprünglicher Musik mit poetisch melancholischen Texten.
Sein klarer Stil an der Akustik-Gitarre transportiert nicht nur die tiefen Aussagen seiner Lyrik, sondern lädt zum Nachsinnen ein. Es sind Texte von Geschichten und Emotionen, die nur das Leben schreiben kann.
Sollte man die Musik Marcants einem Genre zuordnen, wäre dies ein schweres Unterfangen. Seine Facettenreiche Spielart macht dies fast unmöglich. Marcant bedient sich unterschiedlicher Musikgenres wie Hip Hop, Progressiv Rock oder Chanson. Nicht nur musikalisch bricht Marcant die Grenzen auf. Auch sein äußerliches Erscheinungsbild unterstützt die Aussage seiner Musik: Authentizität und Individualität, ohne die Grenzen, die voreiliges Urteilen setzen.
Sein neues Album „Corona Chemtrails“ ist spürbar von den aktuellen Zeitgeschehnissen geprägt. Es ist ein musikalischer Versuch, in Wort und Melodie zu fassen, was in diesen Zeiten tragfähig ist. Dieses Album ist eine klangliche Reise zu den ursprünglichen Fragen des Lebens.
K.Sbresny

Der Eintritt ist frei.

Code

02102111424789

eingeben unter

event.feedbeat.io

Kategorien
Ankündigung Event

JO! Junge Oper Detmold präsentiert: Die Zauberflöte

Stream on Demand

„Die Zauberflöte“ – unser Opernklassiker fast wie „live“.
Dieses Werk zählt zu den bekanntesten und am häufigsten gespielten Opern weltweit. Die Arie des Vogelfängers oder die Bildnisarie sind auch vielen vertraut, die die Oper noch nie gesehen haben. Da sie leicht zugänglich ist, ist sie so inszeniert, dass sie sich ganz gezielt an junge Zuschauer wendet.
Aufzeichnung aus der Kulturfabrik Hangar 21 in Detmold mit 3 Kameras, Headsets und teilweise mit Green Screen-Effekten für beste Bild- und Tonqualität.

Einzel und Klassentickets hier!