Kategorien
Allgemein

3. Kölner Salon Comedy

26. März 2021

Schirmherrin Anja Reuther lädt ein zur 3.Kölner Salon-Comedy – ONLINE INTERAKTIV.

Erstmals realisieren wir mit ‚FeedBeat‘ die Möglichkeit auch Online Zuhause AKTIV an der Veranstaltung teilzunehmen. Mittels großer Leinwände können die Zuschauer*innen chatten, Emojis schicken, Kameras auswählen und sogar hörbar applaudieren! Mega-Spannend!

Abhängig von den aktuellen Corona-Schutzverordnung im März, werden einige Zuschauer live teilnehmen können.

Was Sie erwartet – ob live oder interaktiv

Die fantastische Kölner Kabarettistin Andrea Volk, Ruhrpott-Kind mit großer Klappe und schwarzem Humor, führt durch den Abend. Ob mit Storys oder Stand-Up: „treffend, mal spöttisch mit spitzer Zunge… Andrea Volk begeistert das Publikum restlos“, Schwarzwälder Bote, 5.9.2020, Kaletta)“

Frau Volk lädt sich wieder fantastische Kolleg*innen ein

Aus Köln: Bademeister Schaluppke

„Chlorreiche Tage“ – Rudi Schaluppke verwandelt jede Bühne in eine Badeanstalt! Als Superheld in kurzer Hose, mit Plauze und Badelatschen redet, rockt und rappt „Rudi“, bis die Luftblasen im Whirlpool blubbern und die Stimmung ihren ph-neutralen Höhepunkt erreicht! Absoluter Kult!

Aus London und Berlin: Christian Schulte-Loh

Einer der besten Comedians Deutschlands und Englands, Moderator des Quatsch-Comedy-Club Berlins, punktet mit britisch-schwarzem Humor und spontaner Interaktion mit dem Publikum. Freuen Sie sich auf einen Schlagabtausch mit einem Meister seines Fachs.

Aus dem Spätgebärenden-Viertel Köln-Widdersdorf: Nina Knecht

Die musikalische Hälfte des Kölner Kult-Duos „Volk und Knecht“ – von der Muse geküsst und manchmal von allen guten Geistern verlassen, aber immer mit Begeisterung auf jeder Bühne. „Knechti“ ist der Hammer.

Der Hinterhofsalon wird selbstverständlich mit einem Hygienekonzept den besonderen Herausforderungen dieser Zeit gerecht. Für die wenigen Präsenztickets gilt: Einlass erst um 19:30, Lüften vor und während der Showblöcke. Pause im 300 Quadratmeter großen windgeschützten Innenhof. Mund-Nasen-Schutz muss während der Show getragen werden.

Für unsere Online-Gäste: Sie erwerben Ihr Online-Ticket und bekommen am Tag vor der Show einen Link. Einfach draufklicken und mit einem leckeren Getränk an Ihrem Bildschirm die Show genießen und mitmachen!

Karten Präsenz: 25 Euro, Karten Online: 15 Euro. Jetzt schon reservieren (insbesondere für die Präsenztickets).

Tickets gibt es hier

und hier

info@hinterhofsalon.de

Sollte die Corona-Schutzverordnungen Präsenz-Veranstaltungen auch Ende März noch unmöglich machen, können die das Präsenzticket zurückgeben und ein Online-Ticket erwerben. (Wir freuen uns aber auch über Spenden).

Weitere Informationen für Zuschauer