Kategorien
Archiv

Comedy für Senioren

Dienstag 3.8.21 – 14:30 Uhr

Die Reihe wird in diesem Jahr am 03.08. um 14.30 Uhr im Garten des Helenenhaus der Vereinigten Hospitien eröffnet – eine Premiere an diesem Ort.
Eine weitere Premiere: Die Auftaktveranstaltung in den Vereinigten Hospitien wird hybrid stattfinden. Der veranstaltende Kultur Raum Trier e.V. möchte möglichst vielen Menschen die Teilhabe an dieser unterhaltsamen Reihe ermöglichen. 
Der interaktive Stream wird auf www.feedbeat.io zu sehen sein.

Der Künstler Klaus Renzel wird BewohnerInnen angemessen unterhalten, im Freien und auf Abstand.

Klaus Renzel  Er ist nicht nur Pantomime, Clown und Musiker, er vereint auch virtuose Musikalität, französische Pantomime mit clownesker Spielfreude und Visual-Comedy zu einer Show.
Wenn Klaus Renzel als Rosenkavalier die Wohnbereiche, die Zimmer oder auch den Außenbereich eines Seniorenheimes betritt, so herrscht bei den Bewohnern ungebrochener Frohsinn. Mit einem grandiosen Mix aus Clownerie, Stand Up Comedy, Musik aus den guten alten Zeiten, viel Empathie und Improvisation zaubert er den SeniorInnen ein Lächeln ins Gesicht. Dabei kommt ihm die jahrelange Erfahrung aus Krankenhäusern als Klinik- Clown zu Gute. Er durchdringt die Barriere zu zurückgezogenen Menschen, bringt demente Menschen zum Singen und lässt Sterbende noch einmal entspannt lachend durchatmen.

Mehr Infos

Kategorien
Archiv

Tonland LIVE! aus dem Bürgerpark Lich

Freitag 30.7.21 – 20:30 Uhr

Außerhalb jeder Schublade.

Das Pop-Duo versteht sich als Botschafter von neuem Liedgut und erschafft eine eigene musikalische Welt unter dem Leitsatz: Zwei Menschen, zwei Stimmen, eine Gitarre, viel Gefühl.

Ihre selbstgeschriebenen Texte und vielseitigen Melodien sind immer unterlegt von ihrem perfekt harmonierendem zweistimmigen Gesang. Die Stärke und Kraft der beiden Stimmen machen jedes einzelne Lied unverwechselbar.

Tonland lässt sich in kein festes Genre pressen. Die beiden Musiker können ihre Musik akustisch, aber auch untermalt mit Elektro- Klängen dem Publikum vorstellen und kreieren damit einen unverwechselbaren Stil. Die Musik ist echt und handgemacht. Die Texte erzählen große und kleine Geschichten, die jeder von uns kennt: Vom grauen Alltag, von rosa Wolken, vom kunterbunten Chaos, das wir Leben nennen. Ihre Lieder sind autobiografisch und ehrlich. Sie berühren, machen Mut, regen zum Nachdenken aber auch zum Tanzen an.

2020 konnten sie ihren ersten Charterfolg mit ihrer Single „Mein größter Sieg“ feiern (Platz 18 Neuerscheinung der Amazon Pop Charts, Platz 31 Bestseller Amazon Pop Charts) und wurden mit dem 38. Deutschen Rock & Pop Preis als „Beste Pop-Band“ ausgezeichnet. Tonland – das sind eben nicht nur „zwei Menschen, zwei Stimmen und eine Gitarre“. Es ist vielmehr Leidenschaft zur Musik und die Gabe, Zuhörer mit ihrer Musik zu berühren.

Am 30.7.2021 erscheint ihre neueste Single und sie werden sie in diesem Livestream das erste Mal live und mit Band performen.

Tickets gibt es hier

Impressionen

Hier mal ein Beispiel dafür, wie man eine Live-Veranstaltung mit minimalem Aufwand übertragen kann.

Im Einsatz waren zwei Handies vor Ort über 4G. Der Bühnensound kam via Line-In über CAM1. Die Stage auf CAM3 wurde einfach aus dem Office übertragen.

Triple-PIP
Handy-Übertragung

Kategorien
Archiv

Poetry Slam Landesmeisterschaft Rheinland Pfalz 2021

30. Juli 2021: Halbfinale 1: 18.00 Uhr
30. Juli 2021: Halbfinale 2: 20.00 Uhr
31. Juli: Finale um 19.30 Uhr

Am Freitag, 30. und Samstag, 31. Juli 2021 findet die Landesmeisterschaft im Poetry Slam in Trier statt. Veranstalter ist der Kultur Raum Trier e.V. in Kooperation mit weiteren rheinlandpfälzischen Poetry Slams.
Bereits zum 11. Mal kämpfen die besten Poetinnen und Poeten aus Rheinland-Pfalz um den begehrten Titel des Poetry Slam -Landesmeisters/ der -Landesmeisterin. Die ZuschauerInnen entscheiden über den Sieger, die Siegerin, der, die zu den deutschen Meisterschaften 2021 reisen wird, um dort für Rheinland Pfalz repräsentativ an den Start zu gehen.
Das Publikum erwartet zwei Tage beste Poesie für Auge und Ohr mit ca. 20 TeilnehmerInnen aus ganz Rheinland Pfalz.
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen müssen sich gegen die Konkurrenz in zwei Halbfinalrunden durchsetzen, um einen Startplatz im Finale zu erreichen. Eine Jury aus dem Publikum kürt per Akklamation und Noten den Sieger.

Nach dem jetzigen Stand der Pandemie weden die kompletten Meisterschaften als Liveveranstaltung geplant. Wir können jedoch problemlos in den Hybridmodus /Onlinemodus und/oder Indoormodus switchen.
Zusätzlich werden beide Meisterschaften als Live Stream bei feedbeat.io zu erleben sein, sodass auch Menschen im Netz die wunderbaren Wortkünstler erleben können.

Tickets für die Vorrunde am 30.7. gibt es hier

Tickets für das Finale am 31.7. gibt es hier

Mehr Infos

Kategorien
Archiv

JOCHEN PRANG’S QUIZRAD

Vorraussichtlich jeden Mittwoch um 20:30

Das ultimative Comedyquiz! Moderator Jochen Prang ist mit allen Wassern gewaschen und der wohl lustigste Quizmaster aller Zeiten.

Der Deal: 20 Fragen. Für jede richtige Antwort drehst du einmal am Quizrad. Wer am Ende die meisten Punkte hat, erhält den Titel “CHAMPION ALLER KLASSEN UND DES UNIVERSUMS SOWIESO”. Ein Titel den man sich dann auf die Visitenkarte drucken sollte!

Der Livestream startet 20.30 Uhr. Alle Kandidaten können ab 20.15 ihre Plätze einnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos, um Spenden wird gebeten, das Karma ist an Bord!

Viel Spaß und viel Glück! 

Code

17032108415823

einfach eingeben unter

event.feedbeat.io

Kategorien
Archiv Inspiration

BDG-Zukunftstag

Dienstag 29.Juni 2021 10:00 – 16:00 Uhr

Wo steht unsere Gießerei-Industrie? Welche Themen hat die Branche und wie kann sie im Geflecht aus Wettbewerb und den Bedingungen am Standort Deutschland auch künftig erfolgreich agieren? Welche Überlegungen und Argumente werfen wir in die Waagschale des gesellschaftlichen und wirtschaftspolitischen Dialogs, um an den Bedingungen mitzuarbeiten? Der letzte Dienstag im Juni wird Anregungen und Antworten geben.

Direklink zur Veranstaltung:

https://event.feedbeat.io/audience/lobby?url=822925ba-6c3d-4a77-af63-d80c43264575

Mehr Infos

Impressionen

Eine tolle Hybridveranstanstaltung mit einem sehr professionellen Setup. 30 Zuschauer vor Ort und in der Spitze 356 virtuell dabei. Sprecher vor Ort und zugeschaltet. Ein gutes Beispiel dafür, wie man sowohl Vortragende, als auch Publikum einen ganzen Tag in einem gemeinsamen Raum verbinden und im Dialog zusammenführen kann.

Dynamische Bildmischung
Kamera und Avatare in Blickrichtung
Hybrides Stage Setup

Die Interaktionsmöglichkeiten wurden passgenau auf den Charakter der Veranstaltung abgestimmt.

Chat auf dem Tablet bei der Moderatorin auf der Bühne
Hinter den Kulissen – Teil 1
Hinter den Kulissen – Teil 2
Kategorien
Archiv

Jazz-Matinee mit Helicoptopus live aus der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz

Sonntag 27.06.21 von 11:00 – 14:00

Die Musiker Jakob Krupp, Jonas Wiesner, Johannes Wendel und Steve Nanda. Jakob Krupp und Johannes Wendel sind in der Akademie bestens bekannt als langjährige Mitglieder und Betreuer des Landesjugendorchesters RLP und als Musiker und Mitorganisatoren der Jungen Südwestdeutschen Philharmonie.

Jakob Krupp (b)

Der Trierer Kontrabassist Jakob Krupp wurde 1995 geboren und stammt aus einer Musikerfamilie. Eigentlich im Bereich der klassischen Musik tätig, studiert Krupp derzeit an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt/Main im Master Kontrabass bei Prof. Christoph Schmidt.
Konzerttourneen mit der Jungen Deutschen Philharmonie führten ihn durch unzählige Länder Europas. Auch im Jazz konnte der angehende Profimusiker bereits viele Erfahrungen auf Festivals wie dem Wormser Jazz & Joy, dem Jazzfest der HfMDK Frankfurt/Main, und der Bundes-begegnung „Jugend Jazzt“ sammeln. Viele Einflüsse erweiterten seinen Horizont für Kompositionen, darunter vorwiegend Musik aus den 80er Jahren wie z. B.
Toto, aber auch zeitgenössischer Jazz mit Interpreten wie Kamasi Washington, FORQ, Snarky Puppy, Brad Mehldau oder Avishai Cohen.

Jonas Wiesner (git)

Der aus dem Breisgau stammende Gitarrist Jonas Wiesner genoss seine künstlerische Instrumentalausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main bei Prof. Christopher Brandt und David Kvaratskheila. Er verfeinerte seine Kenntnisse im Jazzbereich bei Prof. Michael Sagmeister im Master-studium. Konzertreisen führten Wiesner nach Spanien, Frankreich , Österreich, Georgien & Costa Rica.
Ebenso hatte er bereits Auftritte bei Sat. 1, ZDF, VIVA & der Batschkapp Frankfurt. Aktuell konzertiert er mit der Jazz-Combo „The Main Thing“, der Electro-Swing-Band „George Krull & The Schmiddis“, und der „Off-Musical-House-Band“ durch ganz Deutschland.

Johannes Wendel (pn)

Im Alter von 5 Jahren erhielt Johannes Wendel (geb. 1998) seinen ersten Violinunterricht bei Helfried Steckel in Pirmasens. Seine schulische Laufbahn führte ihn über das Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz in Montabaur, bis hin zum Spezialgymnasium für Musik Schloss Belvedere Weimar. Aktuell studiert der junge Violinist bei Liviu Casleanu an der Hochschule für Musik Mainz. Konzerte in bekannten deutschen Spielstätten wie der Berliner Philharmonie, und Konzertreisen nach Frankreich, Italien, Polen, Luxembourg, Rumänien und den USA hat der angehende Orchestermusiker hinter sich. Durch den Klavierunterricht bei Bezirkskantor Maurice Antoine Croissant (Pirmasens) entdeckte Wendel schnell seine Liebe zum Jazz. Einflüsse seines Stils sind Künstler wie Robert Glasper, Herbie Hancock, Thundercat, Pat Metheny und Moonchild, aber auch die Stilvermischungen aus Jazz, Hip-Hop & Funk.

Steve Nanda (dr)

Steve Nanda stammt aus Kuala Lumpur, Malaysia und studiert derzeit an der Hochschule für Musik Mainz Jazz-Schlagzeug. Mit diversen Bandprojekten konzertiert Nanda im Rhein-Main-Gebiet, vorwiegend aber in Mainz & Frankfurt. Er spielte bereits unzählige Auftritte bei Jazzfestivals wie dem Mon’t Kiara Jazz Festival, dem Bali Jazz Festival, dem Mosaic Jazz Festival Singapur, aber auch auf deutschen Jazzfestivals wie „Bingen swingt“. Mit einigen Stars der Jazz-Szene durfte Nanda bereits zusammenspielen, wie z. B. Tony Lakatos, Randy Brecker, Michael Veerapen, und Dasha Logan.

Code:

25062114432888

einfach eingeben unter

event.feedbeat.io

Mehr Infos

Kleinste Einheit – Die Kulturbühne

Kategorien
Archiv

Virtueller Konzertvormittag von Rhythm Matters

Samstag 26.06.21 11:00 – 13:00

Door Open 10:45

Wir laden herzlich ein zum virtuellen Konzertvormittag unserer Schülerinnen und Schüler. Es wird ein ausgesuchtes Programm in Einzelvorträgen und kleinen Ensemblebesetzungen aus den Bereichen Klassik, Jazz und Pop im unplugged-Stil vorgestellt. Das Publikum darf sich auf Musik von Interpret*innen freuen, die sich in Klassenvorspielen bereits durch ansprechende Vorträge bewährt haben.

Programminformationen hier!

Code:

22062117310566

einfach eingeben unter:

event.feedbeat.io

Kategorien
Archiv

JO! Junge Oper Detmold präsentiert: Die Zauberflöte

Stream on Demand

„Die Zauberflöte“ – unser Opernklassiker fast wie „live“.
Dieses Werk zählt zu den bekanntesten und am häufigsten gespielten Opern weltweit. Die Arie des Vogelfängers oder die Bildnisarie sind auch vielen vertraut, die die Oper noch nie gesehen haben. Da sie leicht zugänglich ist, ist sie so inszeniert, dass sie sich ganz gezielt an junge Zuschauer wendet.
Aufzeichnung aus der Kulturfabrik Hangar 21 in Detmold mit 3 Kameras, Headsets und teilweise mit Green Screen-Effekten für beste Bild- und Tonqualität.

Einzel und Klassentickets hier!

Kategorien
Archiv

Improtheater mit Seg2Go und Emma’s Boutique im Potsdamer Holländerviertel

Freitag 25.6.2021 18:00 Uhr

ImPoetry – Improtheater trifft Poetry Slam

Theater aus dem Stehgreif, ohne gelernte Texte, ohne festgelegte Rollen und ohne Drehbuch. In dieser aktuellen Show verbinden wir die schnelles und spontanes Improvisationstheater mit dem dramatischen Erzählen des Poetry Slam. Inspiriert von realen Texten, spontanen Ideen und mit ein wenig Mut werden unsere Künstlerinnen und Künstler zu Dichtern, Lyrikerinnen und Geschichten-Erzählenden.

Impro Potsdam hat sich seit 8 Jahren dem Improvisationstheater verschrieben und bietet in und um Potsdam Shows, Workshops und Auftritte auf privaten und Firmenevents an.

Infos: https://impro-potsdam.de

Die Gastgeber:innen

Seg2Go – Segway-Touren in Berlin und Potsdam

Wir bieten das vielseitigste und interessanteste Segway-Touren-Programm in Berlin und Brandenburg.

Egal, ob Sie sich für eine unserer mehrmals täglich stattfindenden 2,5h dauernden Segway Touren durch die neue Mitte Berlins entscheiden oder eine unserer Touren an unserem Standort in Potsdam buchen, wir führen Sie an die Orte, die Sie schon immer sehen wollten und an solche, von denen Sie noch gar nicht wussten, dass sie existieren.

Für alle Insider und jene, die es etwas privater mögen, bieten wir auch unsere Exklusiv-Touren in Berlin und Potsdam an. Probieren Sie es aus, Sie werden von uns und unseren Segways begeistert sein – versprochen! 🙂

Infos: https://www.seg2go.de

Emma’s Lebenskunst – Die kleine Boutique im Holländerviertel

Tickets gibt es hier

Kategorien
Inspiration

Digitalisierung im Bereich Kultur – Digitaltag 2021

Im Rahmen des Digitaltages 2021 hat es eine spannende Diskussion zum Thema der Kultur im digitalen Raum stattgefunden. Es wurden inspirierende Initiativen vorgestellt und Möglichkeiten, sowie Grenzen der Digitalisierung von Kultur erörtert.

Mit dabei waren Kulturschaffende, IT-Experten und Bürger. Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben.

👏👏👏

Wir stellen die Aufzeichnung wurde an dieser Stelle bis zum 16.Juli 21 zur Verfügung.

Bei Interesse bitte an der Auzeichnung schreibe uns gerne eine Nachricht.


So haben es die Zuschauer gesehen.

Zuschaueransicht

Ein schönes Beispiel dafür, wie man digitale Podiumsdiskussionen gestalten kann. Die Webkonferenz inklusive Speaker und Zuschauer wurden via FeedBeat übertragen.

Damit ist es einfach möglich, sehr viele Menschen privatsphärewahrend und barrierefrei zu erreichen und gleichzeitig breite Liveinteraktion zu ermöglichen.