Kategorien
Inspiration

ZooHause – Eine interaktive Zooführung

Freitag 16.Juni 2023 – 14:00 Uhr

Digitaler Blick hinter die Kulissen des Zoos zum Digitaltag und Jubiläum der Stadt Krefeld.

Kategorien
Allgemein Inspiration

FeedBeat auf der großen Bühne

Vor ein paar Monaten haben wir das erste

Reallabor für interaktive Hybridkonferenzen

durchgeführt.

Seitdem haben wir verschiedene Konferenzen im Liveeinsatz begleitet und erlebt welche Möglichkeiten FeedBeat für Interaktion und Teilhabe bietet. Wir haben auch festgestellt das S&S Media und FeedBeat eine Mission teilen

Kategorien
Ankündigung Event Inspiration

JAX 2024 – Konferenz

22. April 2024 10:00 Uhr

In diesem Jahr haben wir den gesamten Agile Innovation Day der Jax mit FeedBeat hybrid gestaltet und durchgeführt.

Wo bisher Vimeo und Zoom im Einsatz waren konnten wir zeigen das es mit FeedBeat besser geht.

Die technische Integration in die Sendetechnik war reibungslos, die Präsentation für die Teilnehmenden stark und Interaktion mit allen Online und vor Ort von der Bühne aus möglich. Durchgeführt komplett mit FeedBeat Software und Servern betrieben in Deutschland. #fairdigital

Alles in allem sicher ein Meilenstein. Wir danken allen, die das ermöglicht haben und dabei waren. Der S&S Media Group mit ihren progressiven Machern und der weltbesten Technik-Crew. Den Speakern für ihre inspirierenden Impulse und den Teilnehmenden vor Ort und Online, für ihre Energie und Diskussionsfreude.

👏♥️💥🚀

Impressionen

Willkommen in Mainz
Die größte Bühne der Rheingoldhalle
Sendeplatz
Sendeapp, Publikumsraum und Rackintegration
Improvisation gehört zum Handwerk 😀
Laufschriften und Dialoge als zusätzliche Ebene der Kommunikation
Ausspielung vorbereiteter Dialoge
Die Performance steht im Mittelpunkt
Echtzeitübertragung in hoher Qualität
Intuitive und starke Kommunikation mit allen Teilnehmenden vor Ort und online.
Whiteboards, Umfragen und Chat im direkten Zugriff
Aufzeichung zum Download

Danke auch an Max Morgenthaler für die Inspiration und den Kaffee ☕😉

Krisen als Innovationskatalysatoren
Blitzkaffee im Hotel

Mehr Infos unter

jax.de

Kategorien
Archiv Event Inspiration

Culture Hacking Party

13. April 2024 10:00 Uhr

Einen ausführlichen Bericht über die Veranstaltung gibt es unter

Jugend hackt für Kultur: Eine Erfolgsgeschichte aus Kaarst

Impressionen

Durch den Einsatz mobiler Hardware in Kombination mit FeedBeat als Stage Performance Plattform lassen sich hybride Veranstaltungen sehr einfach und günstig realisieren.

Dafür brauchst du keinen Techniker und bist sendebereit in 5 Minuten.

Dein Online-Publikum ist sichtbar und ansprechbar wie dein Publikum vor Ort.

Alles voll mobil und unabhängig von Strom- und LAN-Kabeln.

Mit Privacy by design als Service oder gehostet auf deinem eigenen Server.

Das ist das FeedRack mit dem sich FeedBeats supereinfach machen lassen.

FeedRack von vorne
FeedRack von hinten

Gerne schicken wir dir eine Stückliste, mit der du das einfach selber machen kannst.


Direkt zur Veranstaltung

Kategorien
Archiv Inspiration

Girls on Stage Festival

Samstag 05.11.22 im Südbahnof Krefeld

Hybride Werbung 😉
Julika
Jeru
Marcel & Isy
Paulinko
Fee
Sound und Videocheck
Hybrid in Action
In der Pause plaudern mit dem Remote-Publikum
Personalisierte WebApp
Dank an die Supporter

Von insgesamt 107 Bandmitgliedern beim Rock am Ring 2022 waren 105 männlich und nur 2 weiblich.

Das Festival „Girls on Stage“ soll ein Zeichen setzen und der Unterrepräsentation von Musikerinnen auf Festivals entgegenwirken.

Wir wollen talentierten jungen Nachwuchs- Künstlerinnen eine Bühne bieten um sich einem großen Publikum vorzustellen.

Eingeladen werden 4 Musikerinnen aus NRW, sowie ein Headliner aus Deutschland.

Mit dabei sind:

JERU aus Krefeld

https://www.jeru-music.de/

Julika Elisabeth aus Düsseldorf

https://www.julikaelizabeth.com/

Marcel&Isy- Projekt aus Krefeld

https://www.marcel-isy-project.com/

Paulinko aus Düsseldorf

https://paulinko.de/

FEE. aus Hannover

https://www.feemusik.de/

Um maximale Teilhabe bei den Konzerten zu bieten, werden wir das Event mit Feedbeat.io streamen bei der man das Publikum als Avatare in die Shows einbeziehen kann.

Dazu gibt es ein kurzes Interview mit Tipps für den Einstieg ins Musikbusiness von FEE und Chatmöglichkeiten mit den Künstlerinnen.

Ticket: 12 Euro

Start: 19:00

Ticketlink: https://farbtonstudio.clevertix.de/gosf/

Die Veranstaltung kann vor Ort und Online besucht werden.

Code girlsonstage eingeben unter https://feedbeat.io

Gefördert durch:

Kategorien
Archiv Inspiration

Fast Forward Show

4. September 2022 – 17:00 – ca. 19:00 (Ende offen)

Aus der Pandemie haben wir gelernt, dass für viele, vor allem nicht mobile Menschen, immer Lockdown ist. Es gibt viele Gründe, warum Zuschauer nicht live vor Ort sein können, aber dennoch teilnehmen möchten.

Wir spulen einfach mal vor, lassen eingetretene Pfade hinter uns und wagen einen Blick in die Zukunft moderner Bühnenperformances.

Unter dem Motto: Interagieren statt konsumieren, werden Menschen online und vor Ort zu Akteuren bei dieser besonderen Veranstaltung.

Fast Forward steht für ein neues Level interaktiver Hybridshows mit hohem Spaßfaktor.

Das Programm

Als Topact feiert die inklusive Band Rock am Ring ihr 20-jähriges Bestehen. Wunderbar berührend und spritzig hat sich die Band in vielen Jahren in die Herzen des Publikums gespielt. Ein besonderes und mitreißendes Erlebnis.

Mit Jens-Heinrich Classen, den Protesttanten und Pe Krieger erwarten euch Kabarett und Comedy mit viel Spielfreude und Interaktion.

Interaktive Games und tolle Gewinne laden zum Mitmachen ein. Vor Ort und Online. Gleichwertig und gleichberechtigt.

Sei dabei

Der Eintritt ist frei. Während der Veranstaltung gibt es die Möglichkeit den Hut zu füllen.

Einfach den Code fastforward eingeben unter https://feedbeat.io

Mit diesem Direktlink geht es direkt zur Veranstaltung

Einlass vor Ort (Südbahnhof, Saumstraße 9, 47805 Krefeld) ab 16:00 Uhr, Online ab 16:45 Uhr. Showbeginn und Warmup 17:00 Uhr


Ermöglicht wird diese Veranstaltung durch die preisgekrönte Software FeedBeat * und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW. Ein Kreativlabor, für mehr aktive Teilhabe und faire Digitalisierung.

* FeedBeat ist eine speziell für hybride Bühnenperformances entwickelte Plattform, die es ermöglicht Menschen vor Ort und Zuhause interaktiv in Liveveranstaltungen zu verbinden. Ohne Hürden und ohne Tracking für maximale Teilhabe und Fairness. Preisgekrönt.

#hybrid #digitalisierung #livekultur #integration #interaktion #inklusion #gameification #comedy #musik #diversity #fairstreamen


Impressionen

Das war wirklich fast forward. Tolle Künstler, interaktive Spiele, aktives Mitmachen vor Ort und Online und eine Wahnsinnsenergie. Vielen Dank an alle die dabei waren und mitgefeiert haben.

👏👏👏

Auch Vielen Dank an alle, die sich an „gib was du kannst“ beteiligt haben.

Eine tolle Veranstaltung und ein starkes Konzept für Teilhabe und Digitalisierung im Sinne der Akteure und Zuschauenden.

Danke auch für die tollen Kommentare in der Umfrage. Das wird sicher nicht die letzte Show dieser Art gewesen sein.

❤️❤️❤️

Pe Krieger
Jens Heinrich Classen
Die Protesttanten
Rock am Ring Hybridperformance
Zuschauerin in Thailand live dabei
Hybride Spiele
So funktioniert die App
Feedback – Vielen Dank!
Kategorien
Inspiration

Innovation in der Schule mit FeedBeat

Seit Januar 2021 wird an der Schule an der Dorenburg ein Pilotprojekt zum Thema hybrider Unterrichtsformen durchgeführt. Beim hybriden Unterricht geht es darum Schüler*innen Möglichkeiten zur gleichwertigen Partizipation am Unterricht zu geben unabhängig davon, ob sie vor Ort im Klassenzimmer sind oder nicht.

Fazit

Es wäre aus pädagogischer Sicht sehr wünschenswert, FeedBeat dauerhaft im schulischen Kontext zu etablieren.
FeedBeat hat sich im täglichen Unterrichtseinsatz voll bewährt. Lehrer*innen und Schüler*innen sind von der Lösung begeistert. Der Einsatz soll fortgesetzt werden um auch in Zukunft hybriden Unterricht zu ermöglichen. Beispielsweise für Klinikunterricht, bei Krankheit oder im Fall von Quarantänen.

Die Lösung ist sicher ein Leuchtturm für die Digitalisierung der Schulen.

Die ganze Geschichte kannst Du hier lesen

Kategorien
Archiv Inspiration

More than Hits – Go Music rockt das erste Konzert 2022 im Jazzkeller Krefeld!

Samstag 08.01.22, Einlass 20:00 – Beginn 22:00

Impressionen

Das war ein Meilenstein im Jazzkeller Krefeld. Das erste Konzert in dieser Location ohne Techniker vor Ort.

Ganz nah dran

Das ist möglich durch dauerhaft installierte Sendetechnik mit fernsteuerbaren Kameras und automatisierter Übertragung mit FeedBeat.

Sendeautomatisierung mit dem FeedBeat Button
Dauerhaft installierte, ferngesteuerte Multicams

Hybrid mit Publikum vor Ort und live dabei via FeedBeat. Die komplette Sendesteuerung wurde von Bernard (dem Betreiber) selber ausgeführt.

Mehr Publikum, mehr Teilhabe, mehr Einnahmen für Künstler und Spielstätte.

Mehr Spaß für das Publikum durch direkte Interaktion und fettem Livesound über die heimische Anlage. Da bleiben die Spielkonsole und Netflix gerne mal aus und die lokale Kultur gewinnt. 😀

Direkter Kontakt zum Publikum

Direkt und fair, ohne Datensammelei, Filter, Werbung und Fremdverwertung.

Live ist live. Auch digital.

Zur gleichen Zeit in Trier

Ein Leuchtturm, der überall möglich ist.


Wenn erstklassige Profimusiker von internationalem Rang zusammen musizieren, ergibt das meist ein tolles Musikerlebnis. Wenn aber Top-Musiker für Konzerte zusammenkommen, die unvergängliche Rock-, Blues und Soul Klassiker nicht nur mit höchster musikalischer Spielfreude interpretieren, ja regelrecht zelebrieren, dann ergeben sich auf der Bühne magische Momente.

Am 08.01.2022 können sich die Zuschauer im Jazzkeller Krefeld und online davon überzeugen, dass es auch in 2022 höllisch abgeht. Einlass ist 20:00 Uhr, Beginn 22:00 Uhr

Motor, Organisator, Moderator und Bassist der Band ist Martin Engelien. Der international renommierte Bassist aus Essen blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück. Als Gründungsmitglied der „Klaus Lage Band“ tourte Martin mit Songs wie „1000 und eine Nacht“ und „Monopoli“ über 20 Jahre durch die deutschsprachigen Länder. Zusammen mit dem Jazzgiganten Albert Mangelsdorff war Engelien weltweit unterwegs und begeisterte das Publikum rund um den Globus. Zudem wirkte er an zahlreichen Projekten wie zum Beispiel dem Musical „Tabaluga und Lilli“ mit. Als Produzent und Studiomusiker war Martin Engelien an über 100 CD Produktionen beteiligt und hat mit seinem eigenen Plattenlabel „A1Records“ bereits einzigartige Perlen der Musik verlegt.  Ein Musiker mit Leib und Seele – ein Genuss der Extraklasse!

Mit Martin Engelien stehen folgende Musiker im Jazzkeller auf der Bühne: 

Mit ihrer warmen, rauchig-souligen Stimme und der kunstfertigen Leichtigkeit, mit der sie ihr Piano zum Klingen bringt, spielt sich Svenja Schmidt im Nu in die Gehörgänge und Herzen ihrer Zuhörer. Schon seit 2001 tritt sie weltweit sowohl solo, als auch mit ihrer Band SMITH, als professionelle Sängerin und Pianistin auf und veröffentlichte im Jahr 2012 ihr erstes Soloalbum „soulchillin'“.

Als Gitarrist und ebenfalls als Sänger erleben wir Den Schrader, ein Kölner Original. Nach seinen ersten musikalischen Schritten in lokalen Bands in und um Köln komponiert und co-produziert er seitdem für Guildo Horn & die orthopädischen Strümpfe. Er war beim Grand Prix d’ Eurovision `98 in Birmingham dabei und heimste mit dem „Meister“ zahlreiche hochkarätige Auszeichnungen ein. Seit über sechs Jahren ist Der Schrader festes Mitglied der Kölner Institution Die Räuber.

Der für seine ausgefeilten Beats und virtuose Soli weltbekannten Drummer Thomas Lieven begann seine Karriere mit 16 Jahren als Preisträger von „Jugend Jazzt“ und seiner ersten Band „Kinder schöner Väter“. Seit seiner Festanstellung 2004 bei der „Big Band der Bundeswehr“ spielt er jährlich über 100 Konzerte im In- und Ausland quer durch alle Genre, von Jazz bis Rock und Pop. Zudem war und ist er Drummer bei Weltmusikern wie der Stefan Raab, Kid Rock und Ich und Ich.

Für die Teilnahme im Jazzkeller und die 40 zur Verfügung stehenden Tickets, ist ab sofort unsere Reservierungs Hotline per SMS/WhatsApp/Signal unter 0173-26 37 87 0 frei geschaltet. ACHTUNG: Bitte unter dieser Nummer nur SCHRIFTLICH reservieren! Das ist keine Rufnummer für Anrufe sondern ausschließlich für Textnachrichten/Reservierungen!

Teilnahme vor Ort unter der 2G + Regelung. Geimpft/Genesen und Getestet

Teilnahme online:

einfach Code:

jazzkeller

eingeben unter:

feedbeat.io

oder Direktlink klicken

Kategorien
Archiv Inspiration

HOMEKNEIPING – die volle Kneipe für zu Hause! – Großes SEASONFINALE

21.12.21 21:09 Uhr

Impressionen

Heinz Gröning und Mirja Boes
Hybrid auf allen Kanälen
Ausbilder Schmidt
Martin Reinl
Der Homekneiping Team
Vera Deckers und Martin Reinl
Mehr Schnaps
Helmut Sanftenschneider
Vera Deckers und Keirut Wenzel

Die Kultshow „Homekneiping“ feiert nach genau 20 Monaten mit der 66. Folge das große Seasonfinale! Vera Deckers, Heinz Gröning und Keirut Wenzel freuen sich auf ihre Stargäste Mirja Boes, Martin Reinl, Holger Müller alias Ausbilder Schmidt, Helmut Sanftenschneider und Achim Knorr!

Kostenloser Livestream um 9nach9 auf feedbeat.io !

Code: 03122121040052

Wenn du via Zoom dabei sein willst, dann kannst du dir bei Kleinste Einheit ein VIP Zoomticket kaufen!

Der Zugang ist gratis – die Kultur nicht! Daher gibt uns in der Show einfach eine Runde Getränke aus via Paypal (www.paypal.me/homekneiping)!

Was tun, wenn die Stammkneipe geschlossen bleibt? Am 21. April 2020 gab „Homekneiping“ zum ersten Mal darauf eine Antwort: Eine kurzweilige Mischung aus allem, was eine gute Kneipe zu bieten hat: tagesaktuelle Themen, Gespräche, Gerüchte, Musik und vor allem ganz viel Humor.

Für Abwechslung sorgt in jeder Folge ein neuer Gast. Jeder ist ein Star der Comedy – und Kabarettszene.

Von Christoph Sieber über Matze Knop bis Maxi Gstettenbauer, Bernhard Hoecker, Johann König und vielen anderen gibt sich hier die deutsche Unterhaltungsszene die Klinke in die Hand. Sogar Stars wie Sascha Grammel produzierten persönliche Clips für die beliebte Show.

Was „Homekneiping“ ausmacht: Es ist eine unglaublich spontane, interaktive und manchmal auch verrückte Show! Das Publikum sitzt zuhause und kann auf zahlreichen Social-Media-Kanälen mit dabei sein. Seit Oktober 2021 können die Zuschauer sogar live vor Ort am Geschehen teilnehmen.

Wie in der analogen Kneipe werden Runden spendiert und Quizfragen beantwortet, es wird über Inhalte abgestimmt oder einfach mitgesungen, mitgelacht oder auch mal nur mitgetrunken. Produziert wird die Kabarett-Kneipen-Show im authentischen „Heimathirsch“ in Köln-Nippes.

In vielen Regionen Deutschlands ist die Stammkneipe inzwischen komplett verschwunden: Wir bringen sie zurück und feiern nach 20 Monaten mit der 66. Folge das große Seasonfinale!

Mit Ihrer Show Homekneiping haben Sie wirklich die Kneipe zu uns nach Hause bzw. ins Büro gebracht und maßgeblich zu der guten Stimmung beigetragen. Ihre Mischung aus Kneipenatmosphäre, Stand-up-Comedy und stimmungsvollen Songs an der Gitarre kam bei allen unseren Mitarbeitern im Homeoffice sehr gut an und lud zum Mitsingen ein. Die aktuellen, wissenschaftlich-fröhlichen Tipps und die eingespielten Sketche von Frau Deckers und Herrn Wenzel strapazierten ordentlich unsere Lachmuskeln!“ (agof – Arbeitsgemeinschaft Onlineforschung e.V., Frankfurt)

Die Gastgeber

Das Künstlertrio steht für raffinierten Witz, kurzweilige Fakten, Spontaneität und gute Laune.

Vera Deckers

Kabarettistin Vera Deckers ist bekannt für ihre scharfsinnigen und humorvollen Auftritte. Charmant weiß sie mit messerscharfem Blick die Tücken des Alltags unter die Lupe zu nehmen und ihr Publikum zum Lachen zu bringen. Diese Eigenschaften machen Deckers zu einer äußerst beliebten Kabarettistin auf Rednernächten, Vortragsreihen und Firmenveranstaltungen

Heinz Gröning

Heinz Gröning kennt man auch als „der unglaublich Heinz“. Der Comedian überzeugte zuletzt mit seiner Laugh-Story „Der perfekte Mann“. Darin nimmt er den Humor in einer Partnerschaft urkomisch aufs Korn und beweist, dass er in der Lage ist, seine Frau allein durch seine Existenz komplett in den Wahnsinn zu treiben.

Keirut Wenzel

Der Dritte im Bunde des Künstlertrios ist der Kabarettist Keirut Wenzel. Der studierte Biologe zeigt auf vergnügliche, kurzweilige Weise wie amüsant Wissenschaft sein kann. Banal brillant und nah am Publikum präsentiert er Alltägliches aus biologischer Perspektive – frisch, frech und spritzig.

Zum interaktiven Livestream zum Mitmachen, applaudieren, lachen, schreiben geht es hier:

Direktlink

oder Code:

03122121040052

eingeben unter:

feedbeat.io

Kategorien
Archiv Inspiration

Go Music Weihnachtsspecial LIVE@Jazzkeller Krefeld

Samstag 11.12.2021 um 21:30

Impressionen

Wow, was für tolle Musiker.🤩🤩🤩

Live und hybrid aus dem Jazzkeller. Ein Leuchtturm nicht nur für Krefeld. Und ein Beispiel, wie man Digitalisierung gestalten kann. Selbstbestimmt, fair und algorithmenfrei. Von Künstlern für Künstler.

Vielen, vielen Dank an alle, die dazu beitragen.

❤️❤️❤️

Hybrid

Go Music Live@Jazzkeller Krefeld & LIVE@ feedbeat.io mit Martin Martino Gerschwitz und Charly Terstappen. Für den erkrankten Victor Smolski übernimmt kurzfristig Jan Bierther den Platz an der Gitarre! Danke, Jan, für den Feuerwehreinsatz! Am Bass wie immer, Macher und Organisator der Go Music, Martin Engelien!

Seid dabei! Sehr wahrscheinlich das letzte Live Konzert mit Publikum für dieses Jahr im Jazzkeller. Es gibt nur 60 Tickets die zur Verfügung stehen.

Der Stream ist kostenlos jedoch freuen wir, Künstler und der Jazzkeller, uns über jede Spende. Es gibt einen Paypal Button über den Ihr spenden könnt.

Falls Ihr kein Paypal nutzt gibt es die Möglichkeit per Überweisung zu spenden.

IBAN: DE59 3205 0000 0002 7856 99
Kontoinhaber: Jazzkeller Krefeld
Kreditinstitut: Sparkasse Krefeld Verwendungszweck (Wichtig!!!): Kulturticket Spende

LANG LEBE LIVE MUSIK!!!

Wenn du Live im Jazzkeller dabei sein willst, reserviere dir ein Ticket unter: 0173 2637870 via sms, WhatsApp oder Signal

Wer lieber zu Hause bleibt, kann das Konzert trotzdem LIVE miterleben:

Einfach Code: gomusic

eingeben unter feedbeat.io

oder komm direkt rein mit diesem Link:

https://event.feedbeat.io/feedbeat/start?aucode=gomusic